Handesregister-Service/ Legalisation-Service


Legalisation/ Dokumente

- Scan des Handelsregisterauszuges per Email
- ausgefüllter und unterschriebener Auftrag, Link
- Alle Unterlagen senden Sie dann bitte an:

info@botschaften-service.de

oder

Botschaften-Service
Kurfürstenstraße 114
10787
Berlin

Wir werden Sie nach dem Eintreffen der Unterlagen und bei Rücksendung der bearbeiteten Unterlagen informieren.

Wir bieten an bei den deutschen Amtsgerichten geblaubigte Handelsregisterauszüge einzuholen und diese mit den erfordelichen Vorbeglaubigungen versehen zu lassen, bevor wie diesen bei der jeweiligen Botschaft zur Endbeglaubigung einreichen oder Sie diese für Ihre Zwecke verwenden können.

Folgende Unterlagen müssen für die Erstellung eines Handelsregisterauszuges beim Amtsgericht per Email bei uns eingereicht werden:


Bestimmungen:

Legalisierungsverfahren- und Gebühren:

Ist die Erstellung des Auszuges durch das zuständige Amtsgericht erfolgt, werden die Urkunden, soweit gewünscht in weiteren Schritten weiter beglaubigt.

Ist die Begalubigung für das Ausland bestimmt, geben Sie bitte das entsprechende Land in unserem Auftrag oder Ihrer Email an.

Für ein unverbindliches Angebot, mit Angaben zu den erforderlichen Dokumenten, den erforderlichen Vorbeglaubigungen und den voraussichtlichen Kosten, senden Sie uns eine Anfrage per Email an info@botschaften-service.de mit folgenden Angaben:

- Für welches Land soll beglaubigt werden?
- Art der Dokument (z.B. Handelsregisterauszug)
- Anzahl der benötigten Handelsregisterauszüge
- ggf. Wer hat den Handelsregisterauszug erstellt und welche Vorbeglaubigungen hat dieser bereits oder sollen wir den Handelsregisterauszug einholen?
- ggf. Ansprechpartner mit Kontaktdaten für Rückfragen




Auftrag


Download
Acrobat Reader